Aktuelle Zeit: Di 18 Sep, 2018 18:17

Foren-Übersicht » Allgemeines » Umfragen


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Umfrage: Tagesmutti oder Kindergarten?

Tagesmutter
Kindergarten
mir egal
etwas ganz anderes ist besser (was? bitte ins Forum schreiben)
kommt auf die Umstände an
Du kannst eine Option auswählen

Ergebnis anzeigen

Autor Nachricht

Offline
*
*
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:27
Beiträge: 7035
Wohnort: Borken

Beitrag Verfasst: So 26 Feb, 2012 14:12 
Nach oben 
Nun stelle ich mal die Umfrage von Bärchen. Wenn hier auch, glaube ich wenigstens, keiner mehr mit kleinen Kindern ist, eine Meinung dazu kann man trotzdem haben.

Ihr dürft natürlich, wie immer, hier auch etwas dazu schreiben.

_________________
Bild

 Profil YIM  

Offline
Plaudertasche gold
Plaudertasche gold
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 21:32
Beiträge: 4220
Wohnort: Bochum

Beitrag Verfasst: So 26 Feb, 2012 16:04 
Nach oben 
danke Hanne fürs Einstellen... um eine Meinung zu dem Thema zu haben, braucht man ja nicht unbedingt eigene, kleine Kinder :wink

Ich hab selbst ja auch keine eigenen... hab aber trotzdem eine Meinung. Diese teile ich euch aber erst mit, wenn hier ein paar andere geschrieben haben :wink

_________________
ICH WILL ENDLICH SOMMER, SONNE, SONNENSCHEIN

 Profil  

Offline
*
*
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:27
Beiträge: 7035
Wohnort: Borken

Beitrag Verfasst: So 26 Feb, 2012 16:20 
Nach oben 
lach, sagte ich doch, aber warum willste deine Meinung erst schreiben, wenn schon andere da sind, Bärchen?

_________________
Bild

 Profil YIM  

Offline
Plaudertasche gold
Plaudertasche gold
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 21:32
Beiträge: 4220
Wohnort: Bochum

Beitrag Verfasst: So 26 Feb, 2012 16:23 
Nach oben 
Sonnschein hat geschrieben:
lach, sagte ich doch, aber warum willste deine Meinung erst schreiben, wenn schon andere da sind, Bärchen?


weil ich es ja nochmal aus einem anderen Blickwinkel sehe und so vielleicht die Motivation größer ist die eigene Meinung zu schreiben, weil man neugierig ist :lachen

_________________
ICH WILL ENDLICH SOMMER, SONNE, SONNENSCHEIN

 Profil  

Offline
Plaudertasche
Plaudertasche
Benutzeravatar

Registriert: So 25 Dez, 2011 01:49
Beiträge: 295
Wohnort: Berlin

Beitrag Verfasst: So 26 Feb, 2012 17:05 
Nach oben 
Hm, hab auch keine kleinen Kinder mehr, denn mein Sohn ist 41 J. alt :33

Also, wir hatten Tagesmutter, wie Kindergarten danach.
Das sagt schon alles eigentlich :wink

_________________
Die Menschen sind nicht immer, was sie scheinen, aber selten etwas Besseres.
Bild

 Profil  

Offline
Plaudertasche
Plaudertasche
Benutzeravatar

Registriert: So 25 Dez, 2011 01:49
Beiträge: 295
Wohnort: Berlin

Beitrag Verfasst: So 26 Feb, 2012 17:07 
Nach oben 
man kann leider nicht mehrere Dinge anklicken.

Bin zwar für Kindergarten
aber
es kommt auch auf die Umstände an.

_________________
Die Menschen sind nicht immer, was sie scheinen, aber selten etwas Besseres.
Bild

 Profil  

Offline
Plaudertasche gold
Plaudertasche gold
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 21:32
Beiträge: 4220
Wohnort: Bochum

Beitrag Verfasst: So 26 Feb, 2012 20:10 
Nach oben 
cosmia hat geschrieben:
man kann leider nicht mehrere Dinge anklicken.

Bin zwar für Kindergarten
aber
es kommt auch auf die Umstände an.



auf welche Umstände kommt es denn für dich an???

_________________
ICH WILL ENDLICH SOMMER, SONNE, SONNENSCHEIN

 Profil  

Offline
Plaudertasche gold
Plaudertasche gold
Benutzeravatar

Registriert: Di 13 Nov, 2007 23:13
Beiträge: 1585
Wohnort: bei Köln

Beitrag Verfasst: So 26 Feb, 2012 22:10 
Nach oben 
ich fand damals die kita für sandy besser, weil sie einzelkind war. so hatte sie immer genug kiddis zum spielen. und geschadet hats ihr nich :wink

_________________
Bild

Vorsicht vor der Katze ;-) http://www.tines-katzen.de

 Profil Website besuchen YIM  

Offline
Plaudertasche
Plaudertasche
Benutzeravatar

Registriert: So 25 Dez, 2011 01:49
Beiträge: 295
Wohnort: Berlin

Beitrag Verfasst: So 26 Feb, 2012 23:58 
Nach oben 
Also, ein wesentlicher Umstand ist doch das Geld, oder ?

Zweitens hatte ich keinen Kindergartenplatz und musste die Tagesmutter nehmen und bildete mir ein (oder wir), dass es besser ist.
Denkste Puppe, bloß weg da und in einem Kindergarten unter Kinder, die auch basteln, malen und im Sandkasten spielen z.B.

_________________
Die Menschen sind nicht immer, was sie scheinen, aber selten etwas Besseres.
Bild

 Profil  

Offline
Plaudertasche bronze
Plaudertasche bronze
Benutzeravatar

Registriert: Do 08 Jan, 2009 21:56
Beiträge: 861
Wohnort: NRW

Beitrag Verfasst: Mo 27 Feb, 2012 06:50 
Nach oben 
Ja, Geld ist ein sehr wesentlicher Grund. Gerade junge Familien haben meist nicht sehr viel davon.

Ich war immer arbeiten. Auch, wenn die Kinder noch klein waren, und ich nur auf, wie heute-400-Euro-Basis verdiente.

Damals gab es auch noch keine Unter-3-Betreuung in den Kindergärten. Unser Jüngster war mit 2 Jahren in einer privaten Kindergruppe.
Das war wie eine Kindergartengruppe, nur dass alles von den Eltern finanziert wurde. Ein paar Zuschüsse gab es schon.

Mit gut 3 Jahren haben wir aber dann in den Kindergarten gewechselt.

Unser Enkel ist auch im Kindergarten. Ich finde es auch sehr wichtig, dass Kinder in Gruppenbetreuungen sind, egal ob Kindergarten oder KITA,
So können sie gut soziale Kontakte aufbauen, und soziales Verhalten erlernen.

_________________
Schöne Grüße Bild

 Profil  

Offline
Plaudertasche gold
Plaudertasche gold
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 21:32
Beiträge: 4220
Wohnort: Bochum

Beitrag Verfasst: Mo 27 Feb, 2012 19:59 
Nach oben 
Soziale Kontakte sind ja auch im Normalfall bei einer Tagesmutter gegeben.

Dann will ich mal meine Meinung kundtun.
Ich habe oben angeklickt, dass es auf die Umstände ankommt.

Kindergarten sind super, keine Frage, wenn dort vernünftig gearbeitet wird und die Erzieherinnen ihre Arbeit ernst nehmen.

Eine Tagesmutter hat aber vorallem den Vorteil, dass die Betreuungszeiten abgestimmt werden können. Ich hätte nämlich das Problem, dass ich mein Kind gar nicht in eine Kita geben könnte, weil bei uns die Kitas um 16Uhr schließen. Ich muss aber auch bis 16 Uhr (eher etwas länger) arbeiten. Bei der Tagesmutter find ich es aber persönlich sehr wichtig, dass sie vom Jugendamt zertifiziert ist.

So gibt es natürlich Vor- und Nachteile für beide Bereiche.

_________________
ICH WILL ENDLICH SOMMER, SONNE, SONNENSCHEIN

 Profil  

Offline
Plaudertasche bronze
Plaudertasche bronze
Benutzeravatar

Registriert: Do 08 Jan, 2009 21:56
Beiträge: 861
Wohnort: NRW

Beitrag Verfasst: Mo 27 Feb, 2012 21:18 
Nach oben 
baerchen hat geschrieben:
So gibt es natürlich Vor- und Nachteile für beide Bereiche.


Du hast schon recht. Und jeder muß es nach seiner persönlichen Situation entscheiden.
Aber ist eine Tagesmutter nicht wesentlich teurer?

_________________
Schöne Grüße Bild

 Profil  

Offline
Plaudertasche
Plaudertasche
Benutzeravatar

Registriert: So 25 Dez, 2011 01:49
Beiträge: 295
Wohnort: Berlin

Beitrag Verfasst: Di 28 Feb, 2012 00:10 
Nach oben 
Na ja, ich hatte einen Betriebskindergartenplatz, der schloss um 17.oo Uhr.
Und länger arbeitete da damals niemand. Gleitzeit gab es zu den Zeiten noch nicht.
Andere Kindergärten haben bei uns hier länger auf.

Eine Tagesmutter hat auch Kinder im unterschiedlichem Alter.
Was das gebracht hatte, habe ich gesehen.
Code:
sie vom Jugendamt zertifiziert ist

war diese Dame auch.

_________________
Die Menschen sind nicht immer, was sie scheinen, aber selten etwas Besseres.
Bild

 Profil  

Offline
Plaudertasche gold
Plaudertasche gold
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 21:32
Beiträge: 4220
Wohnort: Bochum

Beitrag Verfasst: Di 28 Feb, 2012 07:59 
Nach oben 
cosmia hat geschrieben:
Na ja, ich hatte einen Betriebskindergartenplatz, der schloss um 17.oo Uhr.
Und länger arbeitete da damals niemand. Gleitzeit gab es zu den Zeiten noch nicht.
Andere Kindergärten haben bei uns hier länger auf.

Eine Tagesmutter hat auch Kinder im unterschiedlichem Alter.
Was das gebracht hatte, habe ich gesehen.
Code:
sie vom Jugendamt zertifiziert ist

war diese Dame auch.



das ist dann natürlich blöd, dass du solche Erfahrungen machen musstest.

Ich weiß nicht, wie genau die Kosten für eine Tagesmutter berechnet werden. Ich meine aber, dass es sich genau wie bei den Kitabeiträgen am Gehalt orientiert!!! Cosmia, wurden die Kosten bei euch berechnet???

_________________
ICH WILL ENDLICH SOMMER, SONNE, SONNENSCHEIN

 Profil  

Offline
Plaudertasche
Plaudertasche
Benutzeravatar

Registriert: So 25 Dez, 2011 01:49
Beiträge: 295
Wohnort: Berlin

Beitrag Verfasst: Di 28 Feb, 2012 17:18 
Nach oben 
tut mir leid, vor 38 J. wurden die Kosten nicht nach dem Gehalt orientiert.
Was wir bezahlten ? Keine Ahnung mehr.
2 Monate war unser Sohn dort.

_________________
Die Menschen sind nicht immer, was sie scheinen, aber selten etwas Besseres.
Bild

 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group :: Style k-p_sub based on FI Subice, modified by smilie, phpbbplus.de :: Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
plus light-install assembling & modding by phpbb-professionals © 2010 - mod operations by smilie