http://kreatives-plauderchaos.de/

Kaninchen im Garten
http://kreatives-plauderchaos.de/viewtopic.php?f=123&t=2529
Seite 1 von 1

Autor:  Sonnschein [ Di 26 Apr, 2011 22:00 ]
Betreff des Beitrags:  Kaninchen im Garten

die ganze Zeit dachte ich schon, mensch das gibts doch net, warum werden meine Mittagsgold nichts, die wuchsen doch vor 3 Jahren so klasse, irgendwie schauen die auch ganz abgefressen aus, aber was frisst die weg?

Heute Früh um 7.00 Uhr schaute ich mal so aus dem Fenster, was sah ich da? § Kaninschen...so süß....aber sie frassen genüsslich meine Blumen ab...da fand ich die gar nimmer süß :nein

Da klappts mal so einigermassen mit dem Garten und nun dies :heul Wie bekomme ich diese Klauer los? das scheint ne richtige Plage zu sein, dieses Jahr.

die können doch den vielen Löwenzahn fressen, nein...meine Blumen wollen die. :sauer

Autor:  Frank [ Mi 27 Apr, 2011 07:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kaninchen im Garten

eigentlich so gut wie gar nicht,ausser sie kommen nicht aufs gelände,weil der zaun dicht ist,
allerdings buddeln sich die tierchen auch unterm zaun durch wenns sein muß.
es gibt eine hoffnung,die kerle sind feinschmecker und fressen nur was ihnen schmeckt,
in der regel junge triebe,wenn du nun die "beliebtesten futterpflanzen" solange durch z.b. ein drahtgitter
schützt,bis sie in einem stadium sind in dem sie nicht mehr schmecken,fressen sie diese größeren pflanzen nicht mehr an.
gegen die löcher die diese höhlenbewohner buddeln,gibts kaum ein gegenmittel,ausser ein frettchen,schrotflinte oder fallen. :suprised

chemiche mittel,wie "wildvertriebsmittel" sind nicht hilfreich,nur für den verkäufer. :wink
die tiere sind nacht oder dämmerungsaktiv und recht frech,wenn sie merken es passiert ihnen nichts,selbst scheinwerfer
lassen die kerlchen völlig kalt,wenn sie den ersten schreck mal überwunden haben.

evtl.mal beim örtlichen jagtpächter nachfragen,ob er nicht mal kaninchen jagen möchte.
rezepte zur zubereitung hätte ich dann. :halo

Autor:  Sonnschein [ Mi 27 Apr, 2011 09:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kaninchen im Garten

Du machst mir ja Hoffnung Frank, da bekomme ich diese Häschen ja gar net los, unter der Hecke kommen die immer durch, so dicht kann ich hier gar nicht alles machen, und jedes Pflänzchen einsperren, na das geht ja gar net.

Hm Ostern ist doch nun vorbei, die können doch wieder schlafen gehn, bis nächstes Jahr.

Oh Mann und extra ein Frettchen kaufen nö das kommt auch nicht in die Tücher, das beisst mich nur wieder, wie Bingos letztes Frettchen. Vor denen hab ich Angst :2

Die sind wirklich so frech, die Viecher, die rennen hier am helligsten Tag rum, nicht mal die Hunde stören die.

Also damit leben...... übrigens, ich esse keine Kaninchen.

Autor:  Frank [ Mi 27 Apr, 2011 15:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kaninchen im Garten

Sonnschein hat geschrieben:
Also damit leben...... übrigens, ich esse keine Kaninchen.

das haben die gewusst :4
ich hab denen gesagt das ich sie gerne mag,
am liebsten mit kartoffelklößen,jetzt kommen sie nicht mehr so oft. :halo

Autor:  Sonnschein [ Mi 27 Apr, 2011 15:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kaninchen im Garten

Dann stelle ich mal ein großes Schild zu den Blumen "mein Lieblingsbraten: Kaninchen, wenn das hilft :2

Autor:  Sonnschein [ Mi 27 Apr, 2011 18:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kaninchen im Garten

hab grad was gelesen von dreckigen Socken, oder Unterhosen ins Beet legen, oder Grillanzünder zerpröseln, das Parafin würden die hassen wie die Pest.

Hm ob das ein Versuch wert ist?

Autor:  Frank [ Do 28 Apr, 2011 08:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kaninchen im Garten

Sonnschein hat geschrieben:
hab grad was gelesen von dreckigen Socken, oder Unterhosen ins Beet legen, oder Grillanzünder zerpröseln, das Parafin würden die hassen wie die Pest.

Hm ob das ein Versuch wert ist?



Mit dreckigen Socken und Unterhosen ins Bett legen bringt wohl noch weniger,
versuchs mal mit dem Grillanzünder,(Mäuse haben nichts gegen das Zeug,die Fressen mir das gelegentlich an)

das andere(Socken und Unterwäsche benutzt) verstößt gegen das Waschingtoner Artenschutzabkommen
und gegen die UN Menschenrechtskonvension. :lachen

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/