http://kreatives-plauderchaos.de/

was lest ihr gerade
http://kreatives-plauderchaos.de/viewtopic.php?f=109&t=1912
Seite 3 von 3

Autor:  Sonnschein [ Fr 13 Mai, 2011 09:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

Habe von dem Buch schon einiges gehört, aber leider noch nicht gelesen.
Wie liest es sich denn? Und kannst Du vielleicht etwas mehr dazu sagen?

Autor:  Atisha [ Do 19 Mai, 2011 21:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

Ich habe gerade ein Buch "Der alte König in seinem Exil" von Arno Geiger zu lesen begonnen, in dem er über sich und seinen Vater schreibt der an Demenz erkrankt ist, wie es auch sein Großvater war. Am Beginn der Krankheit war sich dessen keiner bewusst und man meinte der Vater würde sich nur eigenartig verhalten. Die Zeit war ein sehr unschöner Umgang mit dem kranken Mann. Weiter bin ich noch nicht muss noch lesen.

Ich habe bei mir im Hause einen Mann so 60 vielleicht, der ist an Alzheimer erkrankt. Das dauerte so reichlich drei Jahre von den Anfängen bis das er nun völlig krank der Pflege im Heim bedarf.
Das macht mich sehr betroffen und ist schlimm mit anzusehen. Es muss übel sein, wenn der Betroffene es dann so mitbekommt das er sich an die einfachsten Dinge nicht mehr erinnern kann und sie nicht mehr hinbekommt. Durch die Krankheit verschwindet ein Mensch so zu sagen ganz langsam. Und finaziell ist das für die Familie auch ein totaler Einbruch.

Dann habe ich mir heute noch "Die Geschichte meines Lebens" von Casanova in zwölf Bänden (Gustav Kiepenheuer Verlag, 1983) gekauft. Ich hatte dort vor langer Zeit mal reingelesen, als ich noch jünger war und ich fands sehr gut. Nun werde ich es mal lesen, vielleicht wird das ein verspätetes Jugendliteratur lesen ...

Autor:  Janine [ Do 26 Mai, 2011 13:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

Ich habe gerade das Buch "Kein Wort zu Papa" fertig gelesen. War richtig gut. Kennt das jemand? Jetzt freu ich mich auf "Tante Inge haut ab"

Autor:  Bettina [ Fr 10 Jun, 2011 13:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

Ich lese gerade das Buch " Im Koma" von Joy Fielding.

Eine Autorin deren Bücher ich immer schon voller Erwartung vorbestelle.

Hier kleine Auszüge aus dem Buch:

“Sie hörte den Wagen erst, als er schon fast über ihr war.”
Wird Casey Marshall Opfer eines Anschlags, und wenn ja, warum?
Die Innendesignerin ist Anfang 30, lebt mit Ehemann Warren glücklich und sorglos in Philadelphia,
bis sie eines Tages in der Tiefgarage brutal überfahren wird.
Von dem Fahrer fehlt jede Spur.
Casey wacht im Krankenhaus auf und erkennt, im Koma liegend, bald: „Jemand versucht mich zu töten.“

Spannend,spannend bis zur letzten Seite.

Liebe Grüße
Bettina

Autor:  Sonnschein [ Di 21 Jun, 2011 17:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

von Joy Fielding habe ich noch kein Buch gelesen, wäre vielleicht mal an der Zeit.

Ich habe gerade "vier minus drei2 von Barbara Pachl.Eberhart, gelesen.

eine Frau verliert ihre 2 Kinder und ihren Mann bei einem Verkehrsunfall.

Zum Schluss hin, zieht es sich ewig raus, da habe ich so einige Seiten überlesen.

Autor:  Bettina [ Di 21 Jun, 2011 17:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

Huhu Hanne..

wenn du magst und mir deine Adresse anvertraust schick ich dir mal ein Buch von Joy Fielding
..so zur Probe..gg..ob dir sowas zusagt.

Frag Frank, der kennt mich schon aus Schulzeiten.

LG
Bettina

Autor:  Sonnschein [ Di 21 Jun, 2011 17:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

ow ja Bettina, das wäre ja ganz toll, schau mal ganz unten auf dem Portal, im Impressum, da findest Du was Du brauchst, ist also nicht ganz so geheim.

Danke für Dein Angebot, das ich sehr gerne annehme.

Autor:  Bettina [ Di 02 Aug, 2011 19:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

Ich lese zur Zeit "Die letzte Spur".

Fesselnd, abgründig, raffiniert – der sehnsüchtig erwartete neue Spannungsroman von Charlotte Link

Elaine Dawson ist vom Pech verfolgt.
Als sie nach Gibraltar zur Hochzeit einer Freundin reisen will, werden sämtliche Flüge in Heathrow wegen Nebels gestrichen.
Anstatt in der Abflughalle zu warten, nimmt sie das Angebot eines Fremden an, in seiner Wohnung zu übernachten – und wird von diesem Moment an nie wieder gesehen.
Fünf Jahre später rollt die Journalistin Rosanna Hamilton den Fall neu auf.
Plötzlich gibt es Hinweise, dass Elaine noch lebt.
Doch als Rosanna diesen Spuren folgt, ahnt sie nicht, dass sie selbst bald in Lebensgefahr schweben wird ...

Autor:  Bettina [ Do 06 Okt, 2011 18:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

Ich lese gerade das Buch von Gaby Köster:

" Ein Schnupfen hätte auch gereicht"

Autor:  Sonnschein [ Do 06 Okt, 2011 21:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

oh Bettina, das intressiert mich auch, wenn Du es gelesen hast, kannst ja erzählen ob es sich lohnt zu lesen, wäre lieb.

Deine Bücher hab ich immer noch net gelesen, irgendwie hab ich keine Zeit und irgendwie ist mir im Moment auch net so nach lesen :verlegen

Aber ich geh ja bald (na ja im Februar) ins Krankenhaus, wenn ich die Bücher bis dahin noch nicht gelesen hab, dort ganz bestimmt.

Denk aber meine Leselust kommt vorher wieder.

Autor:  Bettina [ Di 11 Okt, 2011 19:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

Ich werd dir dann,wenn selbst zuende gelesen das Buch von Gaby Köster irgendwann wieder zukommen lassen. :2

Autor:  Sonnschein [ Di 11 Okt, 2011 20:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

das ist lieb Bettina, aber ich hab ja noch nicht einmal das andere Buch gelesen.

Ich muss mal nach oben gehn und schaun was da alles für Bücher sind, die ich auch mal hier rein setzten kann, vielleicht ist da ja auch was für Dich dabei.

Autor:  Bettina [ Di 31 Jan, 2012 19:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

"Contergan" Fünf Lebensgeschichten

von Carsten Büll aus dem wellhöfer-Verlag

Autor:  Sonnschein [ Di 31 Jan, 2012 20:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

Von dem Buch hab ich noch gar nichts gehört.

ich lese gerade so nebenher von Ilona Lütkemeyer " Mit 80 Seiten um die Welt" hat mir jemand empfohlen, da ich ja mein Jahrestagebuch, in Bilder, machen möchte. und mich mit dem texten immer schwer tu. Ist eigentlich kein Buch so durchzulesen, eher um zu schaun was man gerade braucht, Deshalb sagte ich, ich lese es so nebenher.

Bettina Dein Buch ist schon im Koffer und ich freu mich im KH endlich dazuzu kommen es zu lesen.

Autor:  Bettina [ So 08 Apr, 2012 04:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was lest ihr gerade

" Das Verhängnis " von Joy Fielding.

Seite 3 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/