Aktuelle Zeit: Fr 18 Aug, 2017 16:37

Foren-Übersicht » Allgemeines » Kulturelles Eckle


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht

Offline
Plaudertasche
Plaudertasche
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19 Jun, 2010 22:59
Beiträge: 223

Beitrag Verfasst: Mi 28 Jul, 2010 18:33 
Nach oben 
:heul Du wirst mit mir den ganzen Winter lesen, lesen, lesen ?????
Und zwar ganz bestimmt keine Gebrauchs- u. Bedienungsanleitungen... :umleitung

_________________
L.G.Gretl

 Profil  

Offline
Plaudertasche bronze
Plaudertasche bronze
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11 Jul, 2008 01:46
Beiträge: 971
Wohnort: heilbronn

Beitrag Verfasst: Fr 24 Sep, 2010 08:42 
Nach oben 
"ich hab die unschuld kotzen sehen und wir scheitern immer schöner" von dirk bernemann

Das Leben ist Krieg. Der Krieg hat uns alle leer gemenscht, kaputtgeKRIEGt. Das Leben ist kein Krieg, sondern Sehnsucht, irgendwas zwischen Verachtung und Liebe! Das Leben ist Krebs, er zieht Metastasenstraßen durch meinen Leib. Das Leben ist Konzentrationsamok, ein Garten rot blühender Neurosen. Und ich bin der Menschenkarton mit chemischem Inhalt. All das geschrien, während Genitalien sich duellieren ... Dirk Bernemanns zweites Werk, die Welt so zu erklären, wie sie wirklich ist. Wieder hat er das literarische Skalpell zur Hand genommen, seine Schnitte gehen tief, treffen zielsicher unseren Verstand und unser Bauchgefühl. Wir fühlen uns ertappt, betrogen und verletzt. Und doch, unter all dem, was wir Leben nennen, ist auch Hoffnung ... oder ist das nur Verfall de Luxe? Das Leben hat sich in den Augen Bernemanns nicht groß verändert, deshalb blieb der Titel des Buches gleich. Auch wenn es sich um andere Geschichten, andere Schauplätze und andere Charaktere handelt, fühlt man sich wieder beobachtet, von der Unschuld ... Man muss den ersten Teil nicht gelesen haben, um den zweiten Teil zu verstehen ...

_________________
wenn du aufhören kannst, willst du nicht und wenn du aufhören willst, kannst du nicht.

 Profil  

Offline
*
*
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:27
Beiträge: 7035
Wohnort: Borken

Beitrag Verfasst: Fr 24 Sep, 2010 15:59 
Nach oben 
Das hört sich alles sehr intressant an Jasmin, meinst Du das wäre auch was für mich zum lesen? Suche ein paar Bücher, aber möglichst leichte Lektüre, habe nämlich die Befürchtung, dass ich um einen nochmaligen Krankenhausaufenthalt nicht rum komme.

Ich hab zuletzt das Buch "Der Mann, der wirklich liebte" von Hera Lind gelesen. Puh wow, an einem Tag konnte einfach nicht aufhören.

Lustige (oder auch weniger lustig) Geschichte dazu :happy Hab mir das Buch von meiner Perle geliehen, und aufgepasst wie ein Lux dass nichts dran kommt, hat auch super geklappt. Na ja, könnte sie mal wieder mitnehmen, dachte ich, legte es auf meinen Schreibtisch, damit ichs nicht vergess ihr zu geben....und wups, viel die Kaffeetasse um...... :verlegen Hab ihr natürlich ein Neues geholt.

nun ein wenig zum Buch


Als Michael Angela kennen lernt, weiss er, dass sie die Liebe seines Lebens ist. 8 Jahre nach der Traumhochzeit ist sie zum 3. mal schwanger, und beide sind immer noch so glücklich wie am ersten Tag. Bis dass unfassbare pasiert, Angela hat einen schweren Gehirnschlag. Fortan ist sie wie eingeschlossen in ihrem eigenen Körper, doch Michael will nicht wahrhaben, wovon die Ärzte überzeugt sind.
Angela leidet an dem "Locked-in-Syndrom" und wird sterben.
Was nun folgt ist die Geschichte eines Mannes, dessen aufrichtige Liebe Berge versetzt. Dank seines Einsatzes bringt Angela einen gesunden Sohn zuer Welt...und sie überlebt....

Hera Lind erzählt hier eine wahre Geschichte.

_________________
Bild

 Profil YIM  

Offline
Plaudertasche bronze
Plaudertasche bronze
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11 Jul, 2008 01:46
Beiträge: 971
Wohnort: heilbronn

Beitrag Verfasst: Sa 25 Sep, 2010 08:31 
Nach oben 
dein buch klingt aber auch interessant! vielleicht leih ich mir das mal aus, wenn die das bei uns in der bücherrei haben :)

zu meinem buch..also ob das wirklich was für dich ist ,weiß ich nicht..in dem buch gibt es ein paar, zum teil sehr makabere kurzgeschichten..trotzdem lustig geschrieben..irgendwie.. xD ich kann sie ja mitbringen, dann kannst du sie mal lesen :)

_________________
wenn du aufhören kannst, willst du nicht und wenn du aufhören willst, kannst du nicht.

 Profil  

Offline
*
*
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:27
Beiträge: 7035
Wohnort: Borken

Beitrag Verfasst: Sa 25 Sep, 2010 12:39 
Nach oben 
ja Jasmin, wenns Dir nichts ausmacht, darfst Du sie gerne mal mitbringen, bekommst dann ein Päckchen wenn icjh sie gelesen hab, denn reinspicken kann ich ja gleich mal, dann seh ich schon obs was für mich ist, oder nicht, wenn nicht kannste sie a gleich wieder mitnehmen. Die makaberen Geschichten, denke ich mal, sind kein Hinterungsgrund, die Bücher zu lesen.

Ach ja, wenn dir paar kleine Kaffeeflecken nichts ausmachen, kannst du das Buch auch von mir haben.

_________________
Bild

 Profil YIM  

Offline
Plaudertasche gold
Plaudertasche gold
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 21:32
Beiträge: 4220
Wohnort: Bochum

Beitrag Verfasst: So 17 Okt, 2010 10:56 
Nach oben 
ich lese endlich "Ehre, wem ehre..."

_________________
ICH WILL ENDLICH SOMMER, SONNE, SONNENSCHEIN

 Profil  

Offline
*
*
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:27
Beiträge: 7035
Wohnort: Borken

Beitrag Verfasst: So 17 Okt, 2010 15:28 
Nach oben 
was ist das denn für ein Buch Bärchen? erzähl mal.

_________________
Bild

 Profil YIM  

Offline
Plaudertasche gold
Plaudertasche gold
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 21:32
Beiträge: 4220
Wohnort: Bochum

Beitrag Verfasst: So 17 Okt, 2010 16:50 
Nach oben 
es geht um einen Mord in einer türkischen Metzgerei!

Das Buch spielt bei uns in Bochum und nicht weit von der Metzgerei hab ich bis vor kurzem gewohnt. Es ist aber keine reale Geschichte!!!

_________________
ICH WILL ENDLICH SOMMER, SONNE, SONNENSCHEIN

 Profil  

Offline
Plaudertasche bronze
Plaudertasche bronze
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11 Jul, 2008 01:46
Beiträge: 971
Wohnort: heilbronn

Beitrag Verfasst: Do 11 Nov, 2010 14:49 
Nach oben 
ich lese gerade noch an hannes buch "der mann, der wirklich liebte"..bin noch nicht so weit gekommen, aber bis jetzt liest es sich wirklich gut :zwink

_________________
wenn du aufhören kannst, willst du nicht und wenn du aufhören willst, kannst du nicht.

 Profil  

Offline
Plaudertasche silber
Plaudertasche silber
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21 Dez, 2007 22:17
Beiträge: 1070

Beitrag Verfasst: Mo 29 Nov, 2010 04:24 
Nach oben 
Ich lese sehr gerne Rosamunde Pilcher, im Moment Flügel der Liebe ...

 Profil  

Offline
*
*
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:27
Beiträge: 7035
Wohnort: Borken

Beitrag Verfasst: Mo 29 Nov, 2010 18:06 
Nach oben 
im Moment lese ich gar nichts, Bücher sind alle im Koffer fürs Krankenhaus.

_________________
Bild

 Profil YIM  

Offline
Plaudertasche bronze
Plaudertasche bronze
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11 Jul, 2008 01:46
Beiträge: 971
Wohnort: heilbronn

Beitrag Verfasst: Mi 29 Dez, 2010 23:38 
Nach oben 
hanne, mit deinem buch bin ich jetzt fertig..war wirklich schön :sad

als nächstes ist "mini shopaholic" von sophie kinsella an der reihe..bin mal gespannt, wie es ist :)

_________________
wenn du aufhören kannst, willst du nicht und wenn du aufhören willst, kannst du nicht.

 Profil  


Beitrag Verfasst: Mi 29 Dez, 2010 23:42 
Nach oben 
Aktuell lese ich kein spezielles Buch, sollte mal wieder zur Bücherei schlappen und mir eins ausleihen

  

Offline
Plaudertasche gold
Plaudertasche gold
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 21:32
Beiträge: 4220
Wohnort: Bochum

Beitrag Verfasst: So 23 Jan, 2011 16:24 
Nach oben 
Ich lese ZAHLEN DER TOTEN von Linda Castillo

Zitat:
"Die verstümmelte Leiche der jungen Frau liegt auf einem schneebedeckten Feld. Ihr Mörder hat sie regelrecht abgeschlachtet und ihr eine römische Zahl in den Bauch geritzt. Fassungslos steht Kate Burkholder, die neue Polizeichefin im verschlafenen Painters Mill, Ohio, vor der grausig anmutenden Szenerie. Kann es wahr sein? Ist der, den sie damals den »Schlächter« nannten, und der vor 16 Jahren mehrere junge Frauen auf bestialische Weise tötete, wieder zurück? Für Kate steht jetzt alles auf dem Spiel: Sie muss den Mörder so schnell wie möglich finden. Doch dann muss sie auch ein Geheimnis preisgeben, das sie ihre Familie und ihren Job kosten könnte""



Quelle: Krimi - Couch

_________________
ICH WILL ENDLICH SOMMER, SONNE, SONNENSCHEIN

 Profil  

Offline
*
*
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Okt, 2007 11:27
Beiträge: 7035
Wohnort: Borken

Beitrag Verfasst: Mi 26 Jan, 2011 23:04 
Nach oben 
uh das hört sich ja grusselig an Bärchen.

Ich hatte 4 Bücher mit im KH, hab grad mal das Buch von Anschaulich angefangen, kam aber auch nicht weit. Einfach keine Zeit zum lesen gehabt, genauso wenig wie für den PC.

Aber der nächste Sommer kommt bestimmt, raus in den Garten, sonnen und dabei ein Buch lesen, freu mich schon. Hab von meiner Cousine einige Bücher geschickt bekommen, sind ein paar ganz intressante dabei.

_________________
Bild

 Profil YIM  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group :: Style k-p_sub based on FI Subice, modified by smilie, phpbbplus.de :: Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
plus light-install assembling & modding by phpbb-professionals © 2010 - mod operations by smilie